Beschwerdemanagement

Verabschiedet von der Schulkonferenz am 22.11.016

Was tun, wenn Eltern oder Schüler eine Beschwerde vorbringen möchten?

Zielsetzung

Konflikte und Beschwerden im schulischen Alltag sind nichts Ungewöhnliches. Schließlich lassen sich die unterschiedlichen Erwartungen und Vorstellungen der verschiedenen Gruppen nicht immer mit dem Erziehungs- und Bildungsauftrag der Schule vereinbaren. Mit den folgenden Verfahrensregeln wollen wir dazu beitragen, dass Konflikte und Beschwerden nicht zur Eskalation führen, sondern einer konstruktiven Regelung zugeführt werden.

Die unmittelbar Beteiligten legen dem Umgang mit einem Konflikt oder einer Beschwerde gegenseitigen Respekt zugrunde und bemühen sich um eine einvernehmliche Regelung. Beschwerden sehen wir als Anlass, Sachverhalte und Beziehungen zu klären. Unstimmigkeiten und Fehler überprüfen wir mit dem Ziel, sie zu beheben.

Hier ein kurzer Leitfaden an wen Sie sich wenden sollten.

elternbeschwerde